Wildling Hilfen GmbH

DRAMA- UND KUNSTTHERAPIE

Drama- und Kunsttherapie zählen zu den kreativtherapeutischen Methoden, deren heilsame und entwicklungsfördernde Wirkung vor allem in der Möglichkeit zur Aktivierung und zum (schöpferischen) Handeln liegt.

Wichtige oder belastende Themen können außerhalb des verbalen Rahmens zum Ausdruck gebracht, ausagiert oder dargestellt werden.

So bieten diese kreativen Ausdrucksformen den Handelnden die Möglichkeit ihre Themen auf Erfahrungen auszuweiten, die die rein kognitive Ebene ergänzen, vertiefen und bereichern. Entwicklung wird (be-)greifbar, fühlbar, spürbar und „machbar“ dadurch, dass sie (bereits) im geschützten Rahmen geschehen und erfahren werden kann.

Selbstwirksamkeit kann durch das tatsächliche Handeln und (Er-)Schaffen, mit Hilfe der kreativtherapeutischen Möglichkeiten, sehr viel wirksamer und ganzheitlicher (Körper, Geist und Seele) erfahren werden als bei rein kognitiven Arbeitsweisen.

Copyright: Richard Wolsing 2017