Wildling Hilfen GmbH

WILDLING

Unser Bestreben ist es, mit WILDLING- Hilfen zur Erziehung und Teilhabe junger Menschen GmbH, ein ambulantes, pädagogisch-therapeutisches Angebot zu schaffen, welches möglichst individuell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der einzelnen Klienten abgestimmt werden kann.

Im Laufe unserer langjährigen Arbeit für verschiedene Träger der Jugendhilfe haben wir feststellen können, dass eine Begegnung auf Augenhöhe sehr gute Entwicklungserfolge und eine hohe Bereitschaft für Veränderungsprozesse zu Wege bringen kann. Diesen Ausgangspunkt der "Begegnung auf Augenhöhe" zusammen mit der Möglichkeit unser Angebot fortwährend auf die einzelnen Auftraggeber abzustimmen, nutzen wir als Grundlage für unsere Arbeit.

Dabei ist es uns wichtig, die jeweiligen Aufträge und Ziele der einzelnen Beteiligten (Kind/Jugendlicher, Eltern/Erziehungsberechtigte und Jugendamt) konkret zu erfassen und miteinander in Beziehung zu bringen, so dass eine Entlastung aller so schnell wie möglich erreicht werden kann.

Neben den vielfältigen pädagogischen und therapeutischen Methoden, die uns zur Verfügung stehen, sehen wir unsere Kreativität und die Fähigkeit Möglichkeiten zur Gestaltung selbst schwierigster Situationen als zentrales Instrument unserer Arbeit.

 

Alleinstellungsmerkmal

Es ist unser erklärtes Ziel, Entwicklungsprozesse nicht ausschließlich auf kognitiver Ebene anzustoßen, sondern diese spürbar, sichtbar, greifbar und erlebbar mit unseren Klienten zu gestalten und deren Herzen zu berühren.

Möglichkeiten zu schaffen, um persönliche Themen kreativ, darstellerisch oder in der Begegnung mit unseren Tieren ausdrücken zu können, ist unser besonderes Anliegen.

Mit der Errichtung eines Malortes (nach Arno Stern) bieten wir darüber hinaus eine Möglichkeit der präventiven Gesunderhaltung durch unzensierte, kreative Entwicklung und deren Ausdrucksmöglichkeit.

 

Haltung und Unternehmensphilosophie

Da wir davon ausgehen, dass jede Verhaltensweise, wie problematisch sie sich auch immer für das Umfeld darstellen mag, ihren berechtigten Ursprung hat, und jeder Mensch grundsätzlich nach Entwicklung und Verbesserung seiner persönlichen Situation strebt, begegnen wir unseren Klienten mit einem Selbstverständnis von Wertschätzung und Anerkennung seiner Persönlichkeit und seiner (bisherigen) Lösungsansätze.

Die individuellen Wertvorstellungen, Wünsche, Ziele und Möglichkeiten unserer Klienten bilden den Ausgangspunkt in der gemeinsamen Arbeit. Hierbei sind die (Wieder)Herstellung von Eigenverantwortlichkeit, Selbstwirksamkeit und Handlungskompetenz unsere erklärten Ziele.

Die Hilfe zielt darauf ab, die Klienten in ihre eigene Kraft und letztlich in Handlungssicherheit zu bringen und sie darin zu unterstützen, die für sie günstigen Veränderungen möglichst selbstständig umsetzen zu können.

 

 

Copyright: Richard Wolsing 2017